Referenzen Klimaschutz und Energie
 
 
 

Modellprojekte und Kampagnen

Konzeption, Antragsstellung; Umsetzung oder Umsetzungsbegleitung

  • „Energiehaus Emmendingen“; 2013 bis 2020. Ag: Stadt Emmendingen
  • „Unser Haus hat Zukunft“; 2009 bis 2011. Ag: Stadt Donaueschingen
  • Marketing-Konzeption „CO2-Diät“; 2016. Ag: Hohenlohekreis

 

Integrierte Klimaschutzkonzepte; IKK

Mitwirkung bei der IST-Analyse, Moderation von Veranstaltungen, Beiträge zum Maßnahmenplan und zur Umsetzungsstrategie, Erstellen des Kommunikationskonzepts im Auftrag oder in Zusammenarbeit mit dem Institut für Energie- und Umweltforschung (ifeu) Heidelberg.

  • Fortschreibung Klimaschutzkonzept; 2019/20; Ag: Stadt Freiburg
  • Klimaschutzkonzept Landkreis Esslingen; 2018/19. Ag: Landkreis Esslingen
  • Integriertes Klimaschutzkonzept Stadt Bühl; 2017. Ag: Stadt Bühl
  • Integriertes Klimaschutzkonzept Landkreis Böblingen; 2012/13. Ag: Landkreis Böblingen
  • Integriertes Klimaschutzkonzept Stadt Sindelfingen; 2012/13. Ag: Stadt Sindelfingen
  • Integriertes Klimaschutzkonzept Stadt Böblingen; 2012. Ag: Stadt Böblingen

In Zusammenarbeit mit Seecon GmbH, Zweigstelle Berlin

  • Integriertes Klimaschutzkonzept Landkreis Potsdam-Mittelmark; 2016/17.
    Ag: Landkreis Potsdam-Mittelmark

 

Energetische Quartierskonzepte und Klimaschutzteilkonzepte; Beteiligungsverfahren

Mitwirkung bei der IST-Analyse, Moderation von Veranstaltungen, Beiträge zum Maßnahmenplan und zur Umsetzungsstrategie, Erstellen des Kommunikationskonzepts
im Auftrag von Ing.-Büro ebök GmbH Tübingen.

  • „Quartier Hasenleiser“; 2019/20. Ag: Stadt Heidelberg
  • „Quartier Oßweil“; 2019/20. Ag: Stadt Ludwigsburg
  • „Scheffelareal Singen“. 2017/18; Ag: Stadt Singen
  • „Quartier Schiedelen“; 2016. Ag: Stadt Radolfzell
  • „Bahnhof Lörrach Ost und Bahnhof Lörrach-West“; 2012/13. Ag: Stadt Lörrach

Mitwirkung bei der Projektleitung und des Maßnahmenkatalogs, Durchführung von Veranstaltungen und Teilkonzept Kommunikation in Zusammenarbeit mit dem ifeu-Institut Heidelberg.

  • Klimaschutzteilkonzept Mobilität; 2016/2017. Ag: Stadt Böblingen

 

Unterstützung bei der Antragsstellung Klimaschutzmanagement

  • Erstvorhaben Klimaschutzmanagement; 2020. Ag: Landkreis Esslingen
  • Erstvorhaben Klimaschutzmanagement; 2020. Ag: Gemeinde Dettingen
  • Fortsetzung Klimaschutzmanagement; 2020. Stadt Herrenberg
  • Erstvorhaben Klimaschutzmanagement; 2018. Ag: Hohenlohekreis
  • Erstvorhaben Klimaschutzmanagement; 2017. Ag: Stadt Bühl

 

Befragungen

  • Befragung von Bewohner*innen im Rahmen des Quartierskonzepts Hasenleiser; 2019. Ag: Stadt Heidelberg; 2019
  • Befragung von Verwaltungsangehörigen: „Strom sparen in der Verwaltung“; 2017. Ag: Stadt Lörrach
  • Befragung von Verwaltungsangehörigen und ausgewählten Akteuren zum IKK Bühl; 2016. Ag: Stadt Bühl
  • Befragung von Eigentümer*innen und Mieter*innen zum Quartierskonzept „Schiedelen“; 2014. Ag: Stadt Radolfzell

 

Begleitung der Umsetzung von Klimaschutzkonzepten und Kampagnen für Städte und Landkreise

  • Landkreis Böblingen; Städte Böblingen, Bühl und Emmendingen

 

Bestandsaufnahme und Empfehlungen

Vorbereitende Untersuchungen zur Umsetzung von Förderprojekten „Energetische Stadtsanierungen (KfW 432-Programme) in Zusammenarbeit mit Ing.-Büro ebök Tübingen.

  • Stadt Kirchheim; 2017
  • Stadt Nürtingen; 2017

 

Einstiegsberatung / Fokusberatung Kommunaler Klimaschutz

In Zusammenarbeit mit verschiedenen Partner in folgenden Gemeinden

  • Gemeinde Gomaringen; 2020
  • Gemeinde Hochdorf;2020f
  • Gemeinde Kusterdingen; 2017
  • Gemeinde Dußlingen; 2015
  • Gemeinde Mössingen; 2014

 

Workshops und Öffentlichkeitsarbeitskonzepte

Im Auftrag der Klimaschutzagentur Heidelberg-Rhein-Neckar-Kreis gGmbH (KliBa) Heidelberg in den Kommunen

  • Heddesheim, Dossenheim, Hirschberg, Malsch , Meckesheim, Neckargemünd und Walldorf im Zeitraum 2012 bis 2015

 

Veranstaltungen

  • Bürgerforum „Klimaschutz vor Ort beginnen“; 2020. Ag: Stadt Kirchheim u. Teck
  • „Klimapakt Ludwigsburg“; 2019. Ag. Stadt Ludwigsburg
  • „100 % Klimaschutz“ – 3 Bürgerworkshops; 20213/14. Ag: Stadt Heidelberg

Konzeption und Moderation der Bürgerinformationsveranstaltung „Luftreinhalteplan der Landeshauptstadt Stuttgart“. Drei Vorbesprechungen und Veranstaltung.
Ag: Regierungspräsidium Stuttgart, 2015.