umweltforschungsinstitut tübingen u f i t

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Arbeitsbereiche
E-Mail Drucken PDF

 

 100 0432 breit

 

Bei Projekten im Natur- und Klimaschutz oder im Verkehr steht meist der Mensch im Mittelpunkt, als Verursacher oder Betroffener,
als Problemlöser oder Blockierer, als Vertreter unterschiedlichster Interessensgruppen, als Behördenvertreter oder als Ehrenamtlicher.


Der unterschiedliche Kenntnisstand der Beteiligten, unterschiedliche Interessenslagen, Bedürfnisse und Erwartungen sowie eine
häufig unzureichende Kommunikation machen eine Realisierung von geplanten Verbesserungen oft sehr schwierig.

 

 

Entsprechend den inhaltlichen Anforderungen haben wir unsere Arbeit in folgende Bereiche gegliedert:

Naturschutz, Verkehr, Energie, Gewässer- und Hochwasserschutz,
Bürgerbeteiligungsverfahren, Nachhaltige Stadtentwicklung sowie Mediation und Moderation. 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

.